nach dem Danach
Künstlermagazin
RUW! III.

Die dritte Ausgabe von R U W ! ist der »unausweichlichen« Zeit gewidmet, die uns zwingt nach vorne zu schauen und nicht im Zorn zurück zu blicken. Das Magazin spürt der Vernetzung von Zeit, Existenz und Kunst nach.

RUW! wurde initiiert von Hans Könings. Diesmal lieferten 14 KünstlerInnen jeweils 50 handgefertigte Arbeiten zum Thema »nach dem Danach«. Die verschiedenen Interpretationen spiegeln die Vielfalt in der Vision und Technik der künstlerischen Arbeiten und veranschaulichen das Motto der Zeitschrift:

R U W! ist eine Haltung, kein Hochglanz!

Die 14 KünstlerInnen:

Hannah BecherGregor Cürten, Linn FischerApril Gertler, Hannah GoldsteinThomas HilligJakob KirchheimHans KöningsPaula MuhrKathrin RankAnja Schrey, Eva SchwabPoul R. WeileMarian Wijnvoord

cover-ruw3-kathi-500
ersteseite-ruw3-kathi
hans
marian
kathirank
paula-1
paula-2
paula-3
paula-4
paula-5
hillig-a
hillig-b
jkirchheim
becher
poulweile
linn
hgoldstein
anjaschrey
april
gcuerten
gcuerten2
eschwab
impress
letzteseite-ruw3-kathi

Cover/ Umschlag von Kathrin Rank

erste Seite von Kathrin Rank

»danach«, Hans Könings

»Then it’s the bomb, That will bring us together«, Marian Wijnvoord

»Spion«, Kathrin Rank

»The Mortals«, Paula Muhr

»The Mortals«, Paula Muhr

»The Mortals«, Paula Muhr

»The Mortals«, Paula Muhr

»The Mortals«, Paula Muhr

»Nach dem Danach; oder keine Geschichte in 20 Bildern«, Thomas Hillig

»Nach dem Danach; oder keine Geschichte in 20 Bildern«, Thomas Hillig

»Das Reservoir, Horta am Ebro (nach P. Picasso, Sommer 1909)«, Jakob Kirchheim

»...wird alles gut/...everything will be fine«, Hannah Becher

»Durchblutungen«, Poul R. Weile

»Nach dem danach«, Linn Fischer

»Varför har nätterna inga namn? (Warum haben Nächte keinen Namen?)«, Hannah Goldstein

»Fingerspitze«, Anja Schrey

»Looking backward to look forward«, April Gertler

»nach dem danach - fear of depth 2015«, Gregor Cürten

»nach dem danach - fear of depth 2015«, Gregor Cürten

»cradle to cradle«, Eva Schwab

Impressum

Letzte Seite von Kathrin Rank

27,5 x 21 cm

Deutsch/ Englisch

Hardcover/ Karton

23 Seiten, handgefertigte Drucke

2015

50. Auflage (unsigniert)

ISBN: 978-3-938457-28-3


50,00 EUR