Retrospektive
Martha Reiter

Die Architektin und Malerin Martha Reiter ist eine bekannte Persönlichkeit in Rommerskirchen (NRW). Mit diesem Werkkatalog wurde ein Teil ihres vielfältigen Schaffens und kulturellen Lebens aufgearbeitet.

Ihr künstlerischer Werdegang beinhaltet eine stete Auseinandersetzung mit neuen Techniken. Malerei, Zeichnung, Grafik, Druckgrafik sind ebenso vertreten wie Skulptur, Objekte und Installationen. Eine Besonderheit sind ihre »Programme«, in denen sie geometrische Formen ab- und verwandelt, akribisch Muster in ihren Variationsmöglichkeiten auslotet und diese wiederum in dreidimensionale Papierobjekte verwandelt.

Martha Reiter hat sich jedoch nicht nur der Kunst verschrieben, sondern auch der Kultur. Seit 1997 wurde ihr Hof, bekannt als »Reiters Scheune« einmal jährlich zum kleinen Kulturzentrum für Ausstellungen, Konzerte, Theater, Tanz und Lesungen. Künstler aus aller Welt präsentierten ein hochwertiges Kulturprogramm in den Räumen des Anwesens und stellten ihre Kunstobjekte in Hof und Garten aus.

martha-reiter-cover-500
s4-5
s12-13
s32-33
s52-53
s58-59
s70-71
s96-97
s98-99
s100-101
s110-111

Cover Martha Reiter - Retrospektive

Seitenansicht: Martha Reiter - Retrospektive (Design Alexandra Korschefsky)

Seitenansicht: Martha Reiter - Retrospektive (Design Alexandra Korschefsky)

Seitenansicht: Martha Reiter - Retrospektive (Design Alexandra Korschefsky)

Seitenansicht: Martha Reiter - Retrospektive (Design Alexandra Korschefsky)

Seitenansicht: Martha Reiter - Retrospektive (Design Alexandra Korschefsky)

Seitenansicht: Martha Reiter - Retrospektive (Design Alexandra Korschefsky)

Seitenansicht: Martha Reiter - Retrospektive (Design Alexandra Korschefsky)

Seitenansicht: Martha Reiter - Retrospektive (Design Alexandra Korschefsky)

Seitenansicht: Martha Reiter - Retrospektive (Design Alexandra Korschefsky)

Seitenansicht: Martha Reiter - Retrospektive (Design Alexandra Korschefsky)

19 x 25 cm

Deutsch

Hardcover

196 Seiten

2016

ISBN: 978-3-938457-25-2


28,00 EUR