In unseren E-Books wollen wir neue Zugänge zu Künstlern und Akteuren aus der Kunstwelt schaffen. Wir untersuchen Ideen, um individuelle Wege medialer Kommunikation und Vermittlung zu gehen. E-Books ersetzen sicherlich nicht das haptische und ästhetische Vergnügen eines gedruckten Kunstbuches, bieten dafür aber neue Erlebnis- und Nutzungswelten.
Es geht hier um Konzepte und Kuratoren, um Theorien und Reflexion, um Inspiration und Emotionen, um Vielfalt und auch um Widersprüchlichkeit im Kunstmarkt.

Cover-Adrian-160x223

Witte Wartena

Adrian
or: From the last days of my downstairs neighbour
schallenberg-ebook-ibook.pdf

Schallenberg

Dingfest
Caren Sielaff, Malerei, Fotografie, Modeillustration, Art In Flow

Caren Sielaff

Malerei meets Mode
Art In Flow, Art and Order, artistic positions, Koncept, group exhibition, curated by Nadine Broszehl, Thordis König

Die Kunst der Ordnung

Zur Erfindung von Ordnungen
Art In Flow, Kunst und Wissenschaft, Mathematik und Kunst, Künstlerische Positionen, kuratorisches Konzept, Kurator, Peter Lang

DIE UNGARISCHE METHODE

Ein Rückgriff, ein Spiel, ein Experiment